Einsätze 2014

8.8.2014 - 16:28

BR2 - Kleinbrand an Mehrfamilienhaus, Oderstrasse

Die Bettringer Feuerwehr wurde am Nachmittag durch die Rettungsleitstelle mit dem Einsatzstichwort "Brand Papiercontainer" alarmiert. Vor Ort stellte sich die Situation aber wie so oft anders dar: Im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses brannte eine blaue Papiertonne. Die Hitze und Rauchentwicklung war dabei so groß, dass auch die Haustüre zerstört und das Treppenhaus verraucht wurde. Auch die Aussenfassade wurde durch den schwarzen Ruß stark beschädigt. Das Feuer wurde durch einen Atemschutztrupp und mit einem C-Rohr abgelöscht, sowie das Treppenhaus mit dem Hochdrucklüfter belüftet. Eine Kontrolle im Innenbereich mit der Wärmebildkamera, zeigte keine verstecken Glutnester. Bis die Haustüre durch den Notdienst des Baubetriebsamtes verschlossen werden konnte, blieben zwei Mann und der MTW der Bettringer Feuerwehr vor Ort!

Ausgerückt:

Abt. Bettringen: LF 16/12, MTW
Polizei

Bilder:


Zurück