Einsätze 2017

26.5.2017 - 09:56

BR2 - Verrauchte Wohnung, Barbarossastraße

Die Rettungsleitstelle meldete eine verrauchte Wohnung ohne Personen in Gefahr. Beim Eintreffen wurde bereits eine Person durch den Rettungsdienst versorgt. In der Wohnung selbst waren keine Personen mehr. Ein Atemschutztrupp nahm noch kleinere Nachlöscharbeiten mit einem Kleinlöschgerät vor und belüftete die Wohnung mit dem Belüftungsgerät.

Ausgerückt:

Abt. Bettringen: LF 16/12
Abt. Innenstadt: ELW
DRK
Polizei

Zurück