Einsätze 2016

31.7.2016 - 13:55

BR4 - Brand eines Holzstapels an Wohnhaus

Die Rettungsleitstelle alarmierte uns während des alljährlichen Gartenfestes zu einem brennenden Holzstapel am Sonntagnachmittag in die Kurt-Schuhmacher-Straße. Aufgrund der Veranstaltung konnte ein Löschfahrzeug sofort abrücken. An der angegebenen Adresse brannte auf der Rückseite eines Wohnhauses ein Brennholstapel mit Überdachung direkt am Gebäude und drohte auf das Dach überzugreifen. Die Bewohner hatten bereits mit einem Gartenschlauch einen Löschversuch unternommen. Der Holzstapel wurde durch die Feuerwehr mit einem C-Rohr abgelöscht und ausgeräumt. Anschliessend wurde der Bereich mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Ausgerückt:

Abt. Bettringen: LF 16/12, MTW
Abt. Innenstadt: ELW
Malteser: RTW

Bilder:


Zurück