Einsätze 2014

26.3.2014 - 15:00

BR5 - Brand an der Reithalle

Mit dem Stichwort "Brand 5" wurde die Feuerwehr am Nachmittag zur Reithalle nach Unterbettringen gerufen. Dort brannten hinter der Halle gelagerte Altreifen. Das Feuer hatte bereits auf das Gebäude übergegriffen, konnte aber durch die Mannschaft des ersteintreffenden Löschfahrzeuges der Abteilung Bettringen schnell gelöscht werden. Nachdem die Aussenwand noch mit der Wärmebildkamera und von innen kontrolliert wurde, konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Ausgerückt:

Abt. Bettringen: LF 16/12, LF 16-TS, MTW
Abt. Innenstadt: ELW, DLK, HLF

Bilder:


Zurück