Einsätze 2015

9.5.2015 - 23:39

BR5 - Brand einer Scheune, Felix-Wankel-Str.

Die Rettungsleitstelle löste kurz vor Mitternacht mit dem Stichwort "Scheunenbrand" Alarm für die Abteilungen Bettringen und Innenstadt der FF Schwäbisch Gmünd aus. Am Rande des Industriegebiet "Gügling" brannte im nordwestlichen Teil die Aussenhaut und ein Teil des Daches einer landwirtschaftlich genutzten Lagerhalle (ca. 30x15m). Durch die Bettringer Feuerwehr wurden daraufhin sofort zwei C-Rohre, eines davon im Innenangriff vorgenommen. Mit Erfolg: Die Halle konnte gehalten und auf den beim Eintreffen vorgefundenen Schaden begrenzt werden!
Abschliessend wurden noch mit Hilfe der DLK absturzgefährdete Teile am Dach entfernt und einzelne Glutnester abgelöscht.

Ausgerückt:

Abt. Bettringen: LF 16/12, TLF 16/25, MTW
Abt. Innenstadt: ELW, TLF 24/50, DLK 18/12

Bilder:


Zurück