Einsätze 2009

11.5.2009 - 10:41

Rauchentwicklung Heidenheimer Straße

Die Kleinschleife der Feuerwehr Bettringen wurde am Morgen zu einer unklaren Rauchentwicklung in der Heidenheimer Straße alarmiert. Vor Ort konnte allerdings nichts festgestellt werden. Somit rückte die Abt. Bettringen wieder ins Gerätehaus ein. Zwischenzeitlich konnte über die Leiststelle festgestellt werden, dass es im Heizkraftwerk Oberbettringer Straße zu einer kurzen Rauchentwicklung aufgrund eines durchgeschmorten Trafos kam. Daraufhin rückte die Abt. Innenstadt zum Heizwerk aus, da das Objekt auf Gemarkung Schwäbisch Gmünd liegt.

Ausgerückt:

Abt. Bettringen: LF 16/12
Abt. Innenstadt: DLK 23/12, KdoW

Zurück