Einsätze 2011

9.5.2011 - 14:31

Flächenbrand, Güglingstraße

Die Abteilungen Bettringen und Innenstadt wurden heute Nachmittag um 14:31 Uhr in die Güglingstraße alarmiert. Zunächst meldete eine Anruferin einen Brand in einem Gebäude an der Güglingstraße, die Bewohner seien nicht zu Hause. Von gegenüber sah es für die Anwohnerin so aus, als würden Rauch und Flammen aus dem Gebäude an der hinteren Seite dringen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass nicht das Gebäude, sondern ein Holzstapel am Gebäude und eine Freifläche auf inzwischen rund 600m² brannte. Durch die Trockenheit und den Wind, breitete sich das Feuer schnell aus. Am Gebäude war von der Hitzestrahlung bereits die Dachrinne eines Anbaues geschmolzen. Die Feuerwehr Bettringen verhinderte durch die rasche Vornahme von 3 Strahlrohren ein Übergreifen des Feuers auf das Gebäude und die weitere Ausdehnung des Flächenbrandes. Die Einheiten der Innenstadtabteilung konnten bereits auf der Anfahrt abbrechen. Insgesamt waren 2 Löschfahrzeuge der Abteilung Bettringen mit 12 Feuerwehrangehörigen sowie ein Einsatzleitwagen mit 2 Angehörigen vor Ort

Quelle: B.Straile, Kommandant FF GD

Ausgerückt:

Abt. Bettringen: LF 16/12, LF 16-TS
Abt. Innenstadt: ELW

Bilder:


Zurück