Einsätze 2011

13.10.2011 - 19:04

Rauchentwicklung Barmer GEK

In der Hauptverwaltung der Barmer GEK wurde eine Rauchentwicklung gemeldet. Vor Ort wurde der betroffene Bereich mit der Wärmebildkamera kontrolliert und dabei ein heißgelaufener Keilriemen als Ursache festgestellt. Über die Lüftungsanlage wurde der Rauch in zwei Stockwerken verteilt. Das Gebäude wurde belüftet.

Ausgerückt:

Abt. Bettringen: LF 16/12, LF 16-TS, MTW
Abt. Innenstadt: ELW, DLK 23/12

Zurück