Aktuelles

Besuch der Klosterbergschule beim Lichterfest

veröffentlicht von Daniel am 25.11.2016

Kürzlich besuchten vier Kameraden der Bettringer Feuerwehr mit dem Tanklöschfahrzeug die Klosterbergschule Schwäbisch Gmünd bei ihrem Lichterfest. Hierbei wurde das Fahrzeug erklärt und die Kinder durften natürlich auch ihre Treffsicherheit mit dem Schlauch am kleinen "Brandhäusle" überprüfen. Es wurde die Kleidung und Ausrüstung eines Feuerwehrmannes bei einem Brandeinsatz vorgestellt, sowie ein Atemschutzgerät erklärt. Die Kinder hatten sichtlich großen Spaß und durften natürlich alles anfassen und ausprobieren.
Zum Schluss wurde noch eine eindrucksvolle Staubexplosion in einem kleinen Holzhaus vorgeführt, welche nicht nur die Kleinen staunen lies. Vielen Dank an die Klosterbergschule und an ihren Rektor Herr Balint für die Spende an die Jugendfeuerwehr Bettringen!
Bilder 

Zurück