Aktuelles

Dreimal Leistungsabzeichen in Bronze für die Abt. Bettringen

veröffentlicht von Daniel am 2.8.2016

Unsere Kameradin Laura Vogt und die Kameraden Philpp Seitzer und Benedikt Traa nahmen am 09.07.2016 an der Abnahmeprüfung des Bronzenen Leistungsabzeichen der Feuerwehr Baden-Württemberg in Waldstetten teil.
Zusammen haben sich die insgesamt 16 Kameradinnen und Kameraden aus den Abteilungen Bettringen (3), Innenstadt (7), Hussenhofen (4) und Wetzgau (2) an 24 Übungsterminen für das Leistungsabzeichen vorbereitet.
In 2 gemischten Gruppen stellten sie sich unter der Führung von Gruppenführer Andreas Anklam am frühen Morgen um 6:30 Uhr den Schiedsrichtern zur Prüfung.
In 2 tadellosen Übungen mit 0 Fehlerpunkten und hervorragenden Zeiten zeigten Sie ihren hohen Ausbildungsstand und ihr können. Unsere Kameradin Laura Vogt trat mit beiden Gruppen an.
So konnten alle 16 Kameradinnen und Kameraden am Ende stolz und glücklich das bronzene Leistungsabzeichen von Kreisbrandmeister Otto Feil entgegennehmen.
In der Vorbereitung auf das Leistungsabzeichen wurden die Teilnehmer von Stefan Pentz, Markus Hirsch und den Kreisschiedsrichtern Karl-Heinz Vogt, Ludwig Grimm und Bernd Arnold unterstützt. Bilder
 
Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

Bericht: Karl-Heinz Vogt
 

v.l.n.r. Benedikt Traa, Laura Vogt, Philipp Seitzer

Zurück