Aktuelles

Kinderferienprogramm 2014

veröffentlicht von Daniel am 22.8.2014

Ein erlebnisreicher Nachmittag bei der Feuerwehr

Ein volles Gerätehaus hatte die Freiwillige Feuerwehr Bettringen im Zuge des Kinderferienprogramms. Nach einer kurzen Information über die Arbeit der Feuerwehr wurden die Kinder in Gruppen aufgeteilt, um an den verschiedenen Stationen ihre Geschicklichkeit oder ihre Beweglichkeit zu zeigen. So durften die Kinder etwa mit einem D-Strahlrohr einen Ball ins Tor schießen, beim Staffellauf die vollen Becher ins Ziel bringen, Luftballons treffen, Autos an der schiefen Schräge mit Augenmaß und Gefühl rechtzeitig zum Halten bringen oder auch mit ruhiger Hand einen Ring entlang eines Rohres bewegen. Nach Beendigung der Spielstraße und einer kurzen Pause wurden ihnen noch die verschiedensten Geräte vorgeführt. Hierbei war natürlich der Umgang mit den Strahlrohren und der Wasserwand ein besonderes Erlebnis. Zeigte sich doch hier, dass eine Feuerwehrfrau oder ein Feuerwehrmann keine Angst vor Wasser hat. So war bereits nach kurzer Zeit das ein oder andere Kind nass. Bevor die Kinder wieder abgeholt wurden, konnten sie und ihre Eltern eine Fettexplosion erleben. Hier wurde ihnen auch die Gefahr bei dieser Art von Brand recht deutlich vor Augen geführt. So endete für die Kinder ein erlebnisreicher Nachmittag bei der Bettringer Feuerwehr. Bilder

Zurück