Aktuelles

Übungsannahme: Gefahrgutunfall in Galvanikbetrieb

veröffentlicht von Daniel am 28.11.2015

Am 24.11.15 führten die Abteilungen Innenstadt und Bettringen eine gemeinsame Übung auf dem Gelände der Firma Umicore in Schwäbisch Gmünd durch. Übungsannahme war, dass aufgrund eines kleinen Brandes die Brandmeldeanlage auslöste und somit die Feuerwehr alarmiert wurde. Dabei musste festgestellt werden, dass durch den Brand mehrere Flüssigkeiten zusammen reagiert haben und drei Arbeiter verletzt im Gebäude zurück blieben. Daraufhin wurde der Gefahrgutzug und somit auch die Abteilung Bettringen mit der Dekon-Einheit alarmiert. Hier gibt es einige Bilder dazu.

Zurück