Aktuelles

Waldweihnacht der Bettringer Feuerwehr

veröffentlicht von Daniel am 6.12.2014

Fackelwanderung mit dem Nikolaus

Die Abteilung Bettringen der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd veranstaltete im Dezember zusammen mit der Jugendfeuerwehr wieder ihre Waldweihnacht für die Kinder der Aktiven und die Enkel der Altersabteilung. Hierzu trafen sich die Kinder mit ihren Eltern und/oder Großeltern im Gerätehaus in Oberbettringen. Gemeinsam wartete man dann hier gespannt auf das Erscheinen des Nikolauses. Mit Liedern und einer Geschichte wurde die Wartezeit überbrückt. Als dieser dann endlich eintraf, wurden die Augen die Kinder ganz groß. Er wünschte allen Anwesenden einen schönen Tag und wandte sich dann den Kindern zu. Diese wurden von ihm einzeln zu sich gerufen, er unterhielt sich mit ihnen und verteilte jedem ein Geschenk. Nach der Bescherung erhielt jedes Kind eine Fackel und angeführt vom Nikolaus ging es dann anschließend im Fackelzug zu einem Wiesengrundstück in der Nähe. Am dort entzündeten Lagerfeuer wärmte man sich als erstes mit heißem Kinderpunsch und Glühwein auf. Nachdem man zusammen mit dem Nikolaus noch ein Lied gesungen hatte, machte er sich wieder auf seinen weiteren Weg. Für die Feuerwehrfamilie gab es dann anschließend heiße Würstchen zur Stärkung. Danach saß man noch in geselliger Runde beim Lagerfeuer gemütlich beisammen. (Helmut Baade)

Zurück